VACUMED

Die innovative intermittierende Vakuumtherapie mit dem VACUMED® Gerät wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Weltraummedizin an der Deutschen Luft- und Raumfahrtgesellschaft in Köln entwickelt.

Die Therapie wird im LevVital Bindegewebecentrum zur Gewebestraffung bei Cellulite, zur Entstauung bei venösen und lymphatischen Abflussstörungen sowie zur Durchblutungsförderung bei der peripheren arteriellen Verschlusskrankeit sowie Muskelproblematik erfolgreich eingesetzt.